Startseite | English Version | RSS | Newsletter

AixBOMS Home
Service und Support

Wir lassen Sie nicht im Stich!

Weil bei uns die Kundenzufriedenheit an erster Stelle steht, haben wir auch nach Projektabschluss immer ein offenes Ohr für unseren Kunden. Lösungen werden gemeinsam mit ihm erarbeitet und ihre zeitnahe Umsetzung stets mit ihm abgestimmt.

Neben dem Direktsupport durch das Projektteam unterstützt eine zentrale Hotline mit mehreren qualifizierten Mitarbeitern werktags von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr sowohl Administrator wie auch Anwender bei Bedien- und Verständnisproblemen, bei Fehlern und natürlich auch bei besonderen Anforderungen. Je nach Bedarf dehnen wir dieses Angebot auch aus, wie zum Beispiel in der Einführungsphase oder bei Rollouts.

Die Hotline ist telefonisch, per Fax und per Mail erreichbar. Für eine optimale Kommunikation verwenden wir standardisierte Melde- und Qualifizierungsverfahren. Alle Nachrichten bekommen eine eindeutige Nummer, die dem Melder bekannt gegeben wird. Zudem erhält er kurzfristig eine Rückmeldung über die erfolgte Einstufung und die ergriffenen Maßnahmen. Standardreports liefern uns regelmäßig einen Überblick über den Bearbeitungsfortschritt der Meldungen. Ein Qualitätsmanager (Customer-Care-Center) bildet bei uns die direkte Eskalations- und Koordinationsstelle und ist damit eine weitere Schnittstelle zwischen dem Kunden, der Hotline, Entwicklung und Projektierung.

Alle Arbeiten, die an Kundensystemen durchgeführt werden und das Customizing betreffen, werden in einem Releasemanagement-System durch uns dokumentiert. So sind Fehler leicht nachvollziehbar und Tests für Updates können schon im Vorfeld vorbereitet werden. Erforderliche Updates stimmen wir grundsätzlich mit dem Kunden ab. Dabei werden immer auch seine Bedürfnisse berücksichtigt und adäquat unterstützt. Releasewechsel von Betriebssystem-, Datenbank- sowie Fremdapplikationsversionen für Online-Kopplungen unterstützen wir so früh wie möglich, setzen aber nur auf stabilen und getesteten Versionen auf.