Startseite | English Version | RSS | Newsletter

AixBOMS Home
AixBOMS ist eine ausgezeichnete DCIM Software

Kann AixBOMS ganzheitlich?

Ja: AixBOMS kann ganzheitliches DCIM – von der CMDB an!

AixBOMS wurde speziell für die Planung und den effizienten Betrieb von Rechenzentren entwickelt. Die DCIM-Qualität wurde bereits von verschiedenen Experten geprüft und ausgezeichnet.

Auszeichnungen


Bei der Untersuchung des ganzheitlichen Charakters bildet unsere Advanced AixBOMS CMDB die Schlüsselfunktion. Sie sorgt dafür, dass alle DCIM-Disziplinen jederzeit die benötigten Daten aus den (anderen) Management-Bereichen zur Verfügung haben. Ihr Regelwerk wacht über alle Zugriffe und validen Einträge.

Einen entscheidenden Beitrag leistet dabei das Objektmodell, welches speziell für das IT- und Service-Management entwickelt wurde und ständig weitergepflegt wird. Es enthält eine große Auswahl an aktuellen Objekttypen mit ihren charakteristischen Eigenschaften und - was für die ganzheitliche Verwaltung wichtig ist – die Möglichkeit, Beziehungen zwischen den Objekten so zu definieren, wie es die realen Abhängigkeiten im Tagesgeschäft erforderlich machen. Diese Definitionen bilden bei der Erzeugung neuer Objekte zusammen mit dem Regelwerk die Grundlage für Schablonen mit Vorbelegungen und Auswahllisten, die eine sichere und einfache Verarbeitung garantieren und die Basis für Massenverarbeitungen und Automatisierungen liefern.

AixBOMS steuert die IT Management Landscape AixBOMS Excellence in Documentation

Aber nicht nur das Datenmodell, auch die AixBOMS Module liefern ihren Beitrag zum ganzheitlichen Management. Sie decken alle wesentlichen DCIM-Disziplinen ab und sind vollständig in die standardisierte CMDB (ITIL) integriert. Die zahlreichen Grafikeditoren wie Area Plan, RackView, FloorPlan, Power, Connectivity, Port, …) greifen direkt auf die Datenbank zu und bieten Drag&Drop, Planungsmodi, Engpassanalysen, Reports und eine Reihe von inter-disziplinären Management-Operationen. Das BSM-Modul liefert Baumdarstellungen für Service-Abhängigkeiten, Root-Cause- und Impact-Analysen für die Unterstützung bei Fehlersuche, proaktiver Planung, Überwachung und Konfiguration in Echtzeit.
AixBOMS Applikationen


Ein wesentlicher Aspekt der ganzheitlichen Verwaltung ist die vollständige Überdeckung aller erforderlichen Disziplinen. Da die Anforderungen dafür stark vom jeweiligen Unternehmen abhängen und kein Tool (auch AixBOMS nicht) alles kann, gehört zu einer guten ganzheitlichen Lösung ihre Integrationsfähigkeit von und zu Produkten anderer Hersteller. AixBOMS kann auch hier mit verschiedenen Möglichkeiten aufwarten, die von einer einfachen Datenintegration (Integration Engine Light), die alle Module unterstützen, über die Integration Engine Enterprise, die ETL-basiert für die regelmäßige Anbindung externer Datenpools geeignet ist, bis hin zu unserer Development Suite reichen, mit der auch Oberflächen- und funktionale Integrationen möglich sind. Letztere sind insbesondere beim Übergang von der ganzheitlichen Verwaltung zur ganzheitlichen Steuerung unverzichtbar.

Vom ganzheitlichen DCIM zur Steuerung der IT

Die hohe Integration aller in der Suite enthaltenen Module und Editoren lässt neben dem interdisziplinären Planen und Verwalten auch ganzheitliche Analysen und Fehlersuchen für die abgedeckten Management-Bereiche zu. Über die offenen Schnittstellen und Einbindungsmethoden können diese je nach Integrationstiefe auch auf Fremdprodukte ausgeweitet werden. Als Beispiel sei hier Nagios genannt, dessen Überwachungsmonitore über vorbelegte Schablonen in AixBOMS konfiguriert werden.

Eine derartige Eigenschaft wird im Hinblick auf die fortschreitende Energie- und Klimaüberwachung mittels Sensoren und Agenten und vermehrt auch auf die Einbindung von intelligenten Steckdosen bei dem damit verbundenen drastischem Anstieg des Objektvolumens zu einer wesentlichen Anforderung zukünftiger Managementsoftware. Daneben lässt die zunehmende Serviceorientierung Lösungen erwarten, die Dienste analog der herkömmlichen IT-Infrastrukturen verwalten und kundenbasiert abrechnen lässt. Auch aktuelle Themen wie Virtualisierung und IPv6 stellen existierende DCIM-Umgebungen vor neue Herausforderungen. AixpertSoft hat sich diesen mit seinen Neuentwicklungen gestellt und kann bereits entsprechende Kundenreferenzen vorweisen. Damit haben wir zudem einmal mehr AixBOMS gute Erweiterbarkeit bewiesen.