Startseite | English Version | RSS | Newsletter

AixBOMS Home
AixBOMS BSM Nagios

Überwachung konfigurieren und steuern

Wenn Sie mehr zur BSM- und Nagios-Problemstellung erfahren möchten, klicken Sie bitte hier.


 

Immer mehr Unternehmen entscheiden sich für die lizenzkostenfreie Netzwerk- und System-Management-Lösung Nagios zur Systemüberwachung (Monitoring). Mit der AixBOMS BSM-Applikation haben wir bereits eine leistungsstarke Umgebung zur Servicemodellierung und -strukturanalyse geschaffen. Durch die Integration von Nagios in die BSM-Suite kann das Endziel einer durchgängigen BSM-Lösung erreicht werden.

Nach der Serviceplanung und -modellierung müssen die dem Service zugeordneten Configuration Items (CIs) in die Systemüberwachung eingegliedert werden. Schwierigkeiten bestehen hier durch Systemmedienbrüche, wie z.B. beim Aufruf weiterer Konsolen oder fehlendes Netzwerkmanagementwissen. Das Modul AixBOMS BSM Nagios unterstützt Ihre Techniker bei der Konfiguration und Erstellung von Überwachungselementen, -szenarien und -kommandos, und rollt diese auf das NMS-System Nagios aus.

Business Service Management Nagios Überwachung von Configuration Items

 

Spezielle Baumdarstellungen visualisieren die Abhängigkeit zwischen Monitorelement, als sog. Nagios-Host, Monitor-Kommando und Configuration Item. Vorkonfigurierte Kommandos sind hinterlegt und müssen nicht manuell erstellt werden. Auch ein Import bereits bestehender Konfigurationen aus Nagios steht zur Verfügung.

AixBOMS BSM Nagios and RackView Editor AixBOMS BSM Nagios und RackView Editor

 

Der aktuelle Nagios-Überwachungsstatus ist grafisch im Hierarchy Editor für eine Top-Down-Analyse oder per Impact Editor integriert, so dass im Event- oder Ausfallszenario betroffene Dienste und CIs sofort ausgewiesen werden. Ein eigenes NMS-Dashboard visualisiert Anzahl, Klasse und aktuellen Überwachungsstatus einzelner Elemente zum schnellen Einstieg und als Navigationshilfe.

AixBOMS BSM Monitoring AixBOMS BSM Monitoring

 

BSM Nagios Highlights