Startseite | English Version | RSS | Newsletter

AixBOMS Home
AixBOMS Lizenzmodell

Unser Lizenzmodell: Fair und Flexibel

Die Unterscheidung verschiedener Serverklassen für den jeweiligen Anwendungsfall bildet die Grundlage für einen optimalen Einsatz des AixBOMS-Systems. Die modulare Erweiterung dieser Basisfunktionalitäten um spezifische AixBOMS-Funktions- oder Applikationsblöcke vervollständigt diesen Ansatz. Sie enthalten Spezialfunktionen und Softwarebausteine, die nur für die jeweilige Zielstellung erforderlich sind. Unser Lizenzmodell ist an dieses modulare Konzept angepasst, und bietet unseren Kunden auf diese Weise eine auf ihre Anforderungen abgestimmte, effiziente Preis- und Lizenzpolitik.

Neue Preismodelle für AixBOMS IX

Rechtzeitig zum Erscheinen von AixBOMS IX können wir unseren Kunden auch ein erweitertes und flexibleres Preismodell für die AixBOMS-Software anbieten. Das bereits bekannte Preismodell AixBOMS classic haben wir ergänzt um AixBOMS rent und AixBOMS SaaS. Damit bieten wir nunmehr ein passendes Preismodell für jeden Kundenwunsch an. Fordern Sie uns! Weitere Informationen sowie ein individuelles Angebot können Sie unter sales@aixpertsoft.de erhalten.

AixBOMS classic

AixBOMS classic basiert auf unserem modularen Lizenzmodell. Es wird bereits seit vielen Jahren erfolgreich eingesetzt. Mit ihm erhält der Kunde ein zeitlich unbefristetes Lizenzrecht für alle von ihm lizenzierten AixBOMS-Softwareprodukte. Die einmalige Investition wird beim Kunden über einen (theoretischen) Nutzungszeitraum in Form von Abschreibungen auf mehrere Jahre verteilt – „EINMAL KAUFEN – IMMER NUTZEN“. Die erworbene AixBOMS-Lizenz kann jederzeit durch weitere (neue) AixBOMS-Module ergänzt werden. Zum Erhalt der getätigten Investition schließt der Kunde einen Softwarepflegevertrag ab, der eine langfristige Nutzung der AixBOMS-Software auf den sich verändernden Systemumgebungen (Hardware, Betriebssysteme, Datenbanken etc. ) ermöglicht.

AixBOMS rent

In Zeiten von Budgetengpässen sowie als „Lösung auf Zeit“ ist AixBOMS rent ein vielversprechender Ansatz. Statt einer einmaligen Investition verteilt der Kunde die Kosten für die AixBOMS-Lizenzen auf die gewünschte Zeit – von 6 Monaten bis zu mehreren Jahren. Der monatliche Mietzins errechnet sich als fester Prozentsatz der benötigten AixBOMS-Lizenzen und ist als Betriebsausgabe vollständig absetzbar. Wie bei AixBOMS classic ist bei AixBOMS rent innerhalb der Mietdauer eine bedarfsbezogene Ergänzung durch weitere (neue) AixBOMS-Module möglich.

AixBOMS SaaS

Mit AixBOMS SaaS (Software as a Service) bietet sich dem Kunden die Möglichkeit, AixBOMS-Software fallweise – z.B. als Online-Datenbank zur Vorbereitung eines großen RZ-Umzugs – zu nutzen. Die Abrechnung der Nutzung erfolgt im Gegensatz zu SaaS-Modellen anderer Hersteller allerdings nicht nach der Anzahl der Nutzungen, sondern nach Monaten. Dem Kunden stehen während der Vertragszeit sämtliche AixBOMS-Module in unbeschränkter Menge zur Verfügung. In der monatlichen Nutzungsgebühr ist auch die Standard-Wartung enthalten, auf den Kunden kommen also keine weiteren Kosten zu.